2 Kommentare zu Alltagswahnsinn (113)

  1. avatar asdfghjklöä // 19. Juni 2018 um 20:33 //

    beliebtes Mittel gegen Eisenmangel im Hirn!!! sorgt für neue neuronale Verknüpfungen.

  2. avatar Eckholz // 20. Juni 2018 um 16:56 //

    Also, wenn das so ist, sollten die beiden ihren Garten wohl doch mal entwuchern. Kann mir schon vorstellen, wie hoch dort das Unkraut wächst.Tztztz.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.