3 Kommentare zu Verwechslungsgefahr 37

  1. das ist wieder einmal typisch: Anstelle dem rechten Herrn Gutes angedeihen zu lassen -z.B. mit einer ExtraPotion „Kohl-Gate“ oder „Sick.Nahl(es)“ macht man sich lieber lustig über die volle Badewanne.

  2. avatar G. Sundheit // 21. Februar 2018 um 05:59 //

    Die Initiative der intellektuell ohnmächtigen TierschützerInnen (IdioTen) protestiert aufs Schärfste dagegen, Tierbabys durch menschliche Kleidungsstücke zu verniedlichen. Damit würde den Tieren bereits früh vermittelt, dem Menschen dienen zu müssen, und Lasagne sei da nur die Spitze des Fleisch- bzw. Eisbergs.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.