Daily Black Drops (1)

© REIBEL

6 Kommentare zu Daily Black Drops (1)

  1. Hätte nicht passieren können, wenn der Hund seinen Mundschutz getragen hätte!

  2. Da heißt es m.E. Hundschutz.

  3. Ausser am Kopp lutschen.

  4. Wer macht das nicht gerne – in der Spargelzeit.

  5. avatar G. Sundheit // 11. Mai 2020 um 19:09 //

    Die alte Schabracke hat gut reden! Bloß weil er in der Glotze die „Siegfried und Roy Show“ gesehen hat meint ihr verlauster Sohn, dem armen Nachbarshund seine Rübe in den Rachen drücken zu dürfen. Das arme Tier!

  6. avatar Überleblichkeit // 11. Mai 2020 um 20:07 //

    ich fordere Camel Toe -s !

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.