8 Kommentare zu Kontaktanzeigen

  1. avatar Frollein vom Amt aus Todtenhagen (t) // 29. Dezember 2015 um 08:16 //

    für Madams unter uns (BTW: Welch hübsches Bild – welcome !, so mögen wir´s am liebsten…): This could be a nice ex-sample for Spiegel-Eiers

  2. avatar schlingelhexe // 29. Dezember 2015 um 14:11 //

    Ei kaant sii äni eiers! auch keine gespiegelten! Nur eine unangenehme Pfütze, wie kommt es, dass die blau ist, die müsste doch gelb sein (*schüttel*)

  3. avatar Frollein vom Amt aus Todtenhagen (t // 29. Dezember 2015 um 14:52 //

    mich versteht halt wieder keine(r)…
    Ich schrub im Präludikativium … „für Madams ->UNTER UNTER uns !

    Hammer ´s jetzt ?!

  4. avatar Frollein vom Amt aus Tutteln (t) // 29. Dezember 2015 um 15:12 //

    noch ein Versuch
    „für Madams UNTER uns“ !

    UNTER ?!

  5. avatar Igor@Schlingelhexe // 29. Dezember 2015 um 15:53 //

    Dette is die berühmte Ersatzflüssigkeit aus der vergangenheitigen Damenhygienebedarfsartikelwerbung..
    😉 Dett Original in gelb, gibbet es aus Geschmacksschutzgründen un so, erst ab 22.00Uhr.. 😉

  6. avatar schlingelhexe // 29. Dezember 2015 um 18:20 //

    @Yussuf: Wer schrubbt hier präjudikativ im Präteritum über prämenstruelle Madams!?? sollten solche Sauereien nicht auch erst ab 22.00 veröffentlicht werden, so wegen Jugendschutz und so?

  7. avatar Hodeln@Hagen // 29. Dezember 2015 um 20:27 //

    так не ее хам (=So Nicht Ihr Lümmel) – zur Rückfürhung auf den TugendPfad – eine der weisen Chinaheiten zur relaxativen Reflexion:
    „Die Tugend einer Jungfrau kennt keine Grenze, der Groll einer Frau kein Ende.“

  8. avatar schlingelhexe // 30. Dezember 2015 um 11:11 //

    @rodelnder Hagen: zu Ersterem: die Grenze ist das Jungfernhäutchen, nur so zur Info, falls du noch keine Entjungferungsgelegenheit hattest, und zu Zweiterem: alles hat ein Ende! nur die Wurscht hat zwei. Brot für die Welt, aber die Wurst bleibt hier! und jetzt ab aufs Sofa, relaxitivieren!!!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*