Saisonende

Nachdem der zersägte Junghund in die Jahre kam und sein Vertrag im Varieté nicht mehr verlängert wurde, fristet er nun seinen Ruhestand im Heim für Zirkustiere. Hier kann man wirklich von Lebensabschnitt sprechen.

1 Kommentar zu Saisonende

  1. avatar G. Sundheit // 18. November 2017 um 11:16 //

    Sine liebste Spielgefährtin war dabei die Riesen-Gottesanbeterin, auf dem Foto im Hintergrund an ihrem Fressnapf zu sehen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.