Hi ho, hi ho

Da waren es nur noch zwei! Das Bienensterben ist in aller Munde, wie einst der Apfel bei Schneewittchen. Dass aber der Zwergenstaat der Vergifteten akut vom Aussterben bedroht ist, davon ist in einem Gesprächskreis die Rede!

5 Kommentare zu Hi ho, hi ho

  1. avatar Süße Biene mitter Tüllgardine // 27. Dezember 2017 um 09:34 //

    versteh ick nich … ick schiebs mal uff den janzen Glühwein – den ick jesoffen habe oder auch den der Reaktion hier. Prost!

  2. avatar Süße Biene mitter Tüllgardine // 27. Dezember 2017 um 09:35 //

    ReDaktion – rülps

  3. avatar schlingelbondjamina // 27. Dezember 2017 um 16:04 //

    det is offensichtlich en superschwermetallrohr aus superschwermetallen, det muss man zu zweit tragen!!!

  4. avatar Süße Miene zur Müllvitrine // 27. Dezember 2017 um 16:52 //

    ach so – die arbeiten am BER. sacht ditte doch gleich.

  5. avatar Kim Zopf vonna Insel // 27. Dezember 2017 um 22:24 //

    Quatsch: Zwei echte lebende Linksträger.
    So selten wie (echte) Rothaarige mit (echten) blonden Augen (Hinweis: Guck rezessives Gen, aber nicht Gender)

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*