Vorsichtsmaßnahmen

Was macht man mit Viren, die noch weitestgehend unerforscht sind und gegen die noch kein abwehrendes Kraut gewachsen ist? Man isoliert sie bestmöglich hinter einer gut verschlossenen Barriere. Unerforscht ist leider auch, warum garantiert ausgerechnet dann irgendwelche IQ – im- einstelligen- Bereich – Besitzer von der durchgesessenen Couch kriechen, plötzlich aktiv werden und mit Gewalt durch exakt  diese Tür wollen…

2 Kommentare zu Vorsichtsmaßnahmen

  1. avatar G. Sundheit // 30. Mai 2020 um 13:36 //

    Justin brachte auf diese Weise sein Unverständnis darüber zum Ausdruck, dass Mama ihm kein Klopapier aufs stille Örtchen bringen wollte. Das konnte man mit ihm nicht machen! Immerhin war er jetzt 34 und nach 4 Semestern Politologie, 6 Semestern Medienwirtschaft und 3 Semestern Sozialpädagogik DIE Hoffnung auf einen Ministerposten und beileibe kein Kind mehr, das nach Belieben herumgeschubst werden konnte.

  2. avatar Eckholz // 5. Juni 2020 um 11:57 //

    Der Vandalismus heut zu Tage. Schlimm. Das Zuchthaus gehört wieder eingefuehrt.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.