Wahre Profis

Statiker fürchten solche Situationen: Schon minimale Messfehler können den guten Ruf zum Einsturz bringen und Regressansprüche ins Unermessliche wachsen lassen.

Ersetzt man jedoch das Wasser in der Waage durch Hochprozentiges, verdunsten Abweichungen im Nu bzw. lösen sich in Wohlgefallen auf. Einziger  We(h)rmutstropfen: Bis zur aussagekräftigen Langzeitstudie müssen noch einige destillierte Jahre vergehen…

1 Kommentar zu Wahre Profis

  1. avatar Charmeur // 16. Juni 2019 um 22:17 //

    Pegeltrinker in Aktion.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.