Klimawandel

Angesichts der Herausforderungen für die kommenden Jahre und Jahrzehnte zeigt sich, wer Augen verschließend am Alten festhält und wer zukunftsorientiert planen kann. So bauen die einen neue, kurzfristig wenige Geldbeutel füllende Liftanlagen, die anderen erarbeiten innovative Konzepte für die nächste Touristengeneration: Hier wird die Kuh halt nicht mehr vom Eis geholt, sondern sportlich vom Dach!

2 Kommentare zu Klimawandel

  1. Oder aufs Dach gebracht. Später kommen noch Grünzeugsamen dazu und man Milch im Überfluss(perfekt für die Reinigung der Regenrinne).

  2. avatar Charmeur // 11. Oktober 2019 um 18:27 //

    Und schon ist die Milch verseucht.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.