Irrblicke

Auf lange Sicht betrachtet hat der Protest der örtlichen Tierschutzgruppe die eigentIiche Vereinsarbeit weit zurückgeworfen: Es blieb so einiges liegen, bis die Mitglieder erkannten, dass sich die vermeintlich ungeheuerliche Genmanipulation der ansässigen Ökonomen als rein optische Täuschung entpuppte!

1 Kommentar zu Irrblicke

  1. Schon krass , diesen Block in die arme Kuh zu rammen. Irre gibt´s.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.