Verwechslungsgefahr

Verwechslungsgefahr (97)

Manchmal frage ich mich schon ob es nicht besser gewesen wäre, dem Kleinen Karten für ein Tennisspiel anstatt für’s Meat Loaf-Konzert zu [...]

12. März 2012 // 0 Kommentare

Verwechslungsgefahr (96)

Gestern Nacht träumte ich einen kompletten Unsinn: In meiner Traumwelt war ich ein kleines Mädchen und schlenderte über eine Blumenwiese. Und die ganze Zeit [...]

20. Januar 2012 // 1 Kommentar

Verwechslungsgefahr (95)

Eine Verwechslung hätte hier besonders unangenehme Konsequenzen: Denn beide können ihrem Gegenüber blitzschnell den Arsch aufreißen – und haben [...]

6. Januar 2012 // 1 Kommentar

Verwechslungsgefahr (94)

Während die beiden Schmalzbarden hauptsächlich den deutschen Markt mit ihren akustischen Attacken unter Beschuss nehmen, ist dem begnadeten Blechspielzeughersteller [...]

14. Dezember 2011 // 0 Kommentare

Verwechslungsgefahr (93)

Mit dieser vermaledeiten Rechtschreibreform ist es manchmal echt ein Kreuz. Danach schreibt man „Schritttempo“ nun wirklich mit drei „T“ in der Mitte. [...]

30. November 2011 // 0 Kommentare

Verwechslungsgefahr (92)

Als Toleranzblog liegt uns natürlich nichts ferner, als irgendwelche abgedroschenen Klischees zu bedienen. Aber trotzdem, oder gerade deswegen, nehmen wir unseren [...]

12. November 2011 // 5 Kommentare

Verwechslungsgefahr (91)

So, die Feingeister unter euch gehen vor diesem Flachwitz am besten schnell in Deckung. Und den Verbliebenen sei zur Erklärung gesagt: Eigentlich bin ich mir ziemlich [...]

12. September 2011 // 6 Kommentare

Verwechslungsgefahr (90)

Nicht genug Geld und die Anabolika gestählten Primaten vom Sicherheitsdienst verweigern dir den Zutritt zu den angesagtesten Szene-Clubs? Tja, genau hier schließt [...]

17. August 2011 // 1 Kommentar

Verwechslungsgefahr (89)

Egal ob beim Sprung aus großen Höhen oder beim Tanz zwischen Stacheldraht und Selbstschussanlage – beides setzt ordentlich Adrenalin frei. (Den Beitrag wollte [...]

16. Juli 2011 // 2 Kommentare

Verwechslungsgefahr (88)

So ein Selbstauslöser ist echt praktisch. Hmm…Selbstauslöser, was iss’n das eigentlich für’n geiles Wort… Hätte ich eigentlich [...]

29. Juni 2011 // 3 Kommentare

1 3 4 5 6 7 14