Die Abrissbirne

© Gymmick

2 Kommentare zu Die Abrissbirne

  1. avatar Eckholz // 13. Juli 2018 um 14:20 //

    Ein SCHEISS-Cartoon. Tzhihi, kleiner Scherz.

  2. avatar bond, jamina bond // 22. Juni 2020 um 09:35 //

    der braucht deutlich mehr, der sitzt ja sowas von tief in der Schüssel, da entstehen Bilder vor dem geistigen Auge (ja, auch ich hab sowas) –
    btw: wo ist der Genosse Untote eigentlich hinverschwunden, spukt er jetzt doch endlich am Roten Platz rum?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.