Sturm im Beutel

Noch lächelt sie verträumt… dennoch wird im Hause unserer Ahnungslosen zeitnah eine heftige eheliche Auseinandersetzung gewaltig Staub aufwirbeln: Aus unerfindlichen Gründen kam der Gatte dem heimlichen Geliebten namens Hoover doch noch auf die Schliche…

antiker staubsauger

5 Kommentare zu Sturm im Beutel

  1. Nee, um die ganz hartnäckigen Spermaflecken vom Teppich zu bekommen, müsste sie den Nasssauger von Kärcher nehmen.
    Hätte sie sich mal lieber die Gebrausanleitung des Kondoms durchgelesen, bevor sie es sich über das linke Knie zog.
    Und die Binde entfaltet ihre volle Saugleistung auch eher selten auf der Stirn…..

  2. der hat aber auch ein Rohr!Respekt!

  3. Es saugt und bläst der Heinzelmann, wo Mutti sonst nur blasen kann……..

  4. avatar Der Dude // 28. April 2014 um 06:48 //

    abgefüllt und original verpoppt…

  5. avatar HAL9000 // 28. April 2014 um 11:22 //

    Was zum Henker sind den „ganz hartäckige Spermaflecken“? Die, wenn man vorher eine Flasche Rotwein getrunken hat??
    Hmmm, vielleicht ist dass der Grund, warum die die stubenreine Dame von heute Ihn mit Eierlikör abzufüllen versucht.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*