Café verrenkt

Abwechslung wollt ich haben, als ich nach Wien fuhr. Die Liste, die mir zugespielt wurde, versprach ja dann auch so einiges: Kleiner Brauner, Großer Brauner, Kleiner Schwarzer, Großer Schwarzer, Piccolo, Othello und so weiter, und so fort.

Das  Intermezzo mit einem verlängerten Konsul hob ich mir in Gedanken für den Schluss auf, nachdem ich mich hingebungsvoll in die frommen Hände eines  Franziskaners oder Kapuziners geschmissen hätte!

Da hab ich mich aber gewaltig gebrüht! Dann verrenk ich mich eben für nen Katerkaffee…

28 Kommentare zu Café verrenkt

  1. Tja, Wien hat eben Kaffee-Kultur 😀

    Gruß aus 1010 Wien,
    Harald

  2. Aber nur, weil die Türken damals etwas vergesslich waren und ein paar Säcke der gerösteten Bohnen zurückließen. 😉

  3. …andre Säcke wären ihr lieber gewesen….

  4. Diese trennten sie vorzugsweise mit dem Sarazenenschwert oder dem rostigen Krummsäbel ab.

  5. Verlängerter, Melange, Einspänner…. für „normal-kaffee-trinker“ empfehle ich in wien eine melange zu bestellen
    lg von einer exil-wienerin

  6. Birgtitte: Geh kacken!

  7. @Veith: Du kappst auch jede Hoffnung 🙁
    @Birgit: So ne Melange wär auch amüsant…

  8. @heimleitung auf dein niveau begeb ich mich nicht herab. aber danke für den hinweis

  9. Bitte, Birgtitte. 🙂

  10. @Birgotterie du gehst also nicht kacken? Erledigst du das im Stehen? Wahrscheinlich mit Schlüpper an? Erklärt einiges.

  11. Glaubst du? Ich finde, Biertitte riecht eher nach Pipi.

  12. Egal. Ich will einfach außerhalb ihres „Duftkreises“ bleiben.

  13. Stell dich mal nicht so an wegen ein bisschen Ösi-Pipi…

  14. Zum Thema Pipi, Kacka und Kaffee fällt mir spontan der Kopi Luwak ein. Soll ja ’ne Delikatesse sein.

  15. Und was stinkt eigentlich hier im Blog so fys; bist du Gasanrainer?

  16. Dafür erzählt uns Birgitpipi, wie toll sie in der Bahn stinken und vor sich hin müffeln kann!

  17. Der Durchfall kommt sicher vom Riezinger-Öl.

  18. Da hilft es nur, wenn man die Bakkalaureaten zusammenzukneift.

  19. …und die Biertitten von den Knien nimmt.

  20. Die kann sie ja zwischen die Flugzeugsitze klemmen.

  21. Aber dabei nicht in die Hundstrümmerl treten!

  22. Wahrscheinlich stinkt sie deshalb. Tja, dann muss man halt Selbstgespräche führen, wenn alle anderen vom Gestank ferngehalten werden.

  23. avatar birgitrie // 23. August 2011 um 21:48 //

    schön was ihr alles über mich herausgefunden habt. euer leben muss ja furchtbar langweilig sein, wenn ihr nichts besseres zu tun habt. ihr tut mir einfach nur leid.

  24. Muss dich ja wahnsinnig mitgenommen haben, dass du dich noch einmal darüber echauffierst.

    Als hätte man es voraussagen können, dass das der nächste Spruch wird. Und warum? Nicht etwa wegen unserer überaus starken medialen Fähigkeiten, nein! Weil es immer dieselbe alte Leier ist: Entweder haben wir kein Leben, oder wir sind einfach dumm. Manchmal ist es auch so, dass wir einfach nur Versager im realen Leben sind und uns hinter unseren Äußerungen groß zu fühlen glauben. Nun verrate mir doch mal jemand, wo es diesen Baukasten für Worthülsen und Hilfsargumente zum Download gibt!

  25. avatar Dr. Motzen // 24. August 2011 um 01:29 //

    Ihr seid doch voll öde. 🙁

  26. Wo kommt nur all der Hass her?! 🙁

  27. …muss bei der Verrenkung entwichen sein .. pfffft….. :-((

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*