Unsitte

Die abendländische Kultur geht immer mehr den Bach runter. Anstand und Etikette werden hemmungslos auf dem Altar der modernen, schnelllebigen Gesellschaft geopfert. So ist es beispielsweise wenig damenhaft, auf der Straße zu rauchen. Verlottertes Weibsvolk!

8 Kommentare zu Unsitte

  1. avatar Wheelchair // 5. Mai 2011 um 08:23 //

    Die würde ich mal von der Staße holen und dann auch noch das letzte quäntchen Anstand raus „kitzeln“! ^^

  2. Mir macht eher der Herr links hinter ihr Sorgen. Dem ist offensichtlich was in die Hose gegangen.

  3. Der nette Herr auf der linken Seite ist einfach nur erschüttert über dieses verlotterte Früchtchen.

    ICH STEH AUF VERLOTTERTE FRÜCHTCHEN,GEBT MIR IHRE TELEFONNUMMER!!!!!!

  4. avatar Defätist // 5. Mai 2011 um 12:17 //

    Ich würde sie auch sowas von erziehen, von mir krieg sie den Arsch voll!

  5. avatar Kassberger // 5. Mai 2011 um 20:56 //

    Die mündige Bürgerin kann sich doch heute ganz andere Abhängigkeiten leisten als früher.

  6. Der selbst beauftragte für die Überwachung der Einhaltung des Nichtraucherschutzes ist dermaßen im Stress und in Aufgaben eingebunden, ich werde ihm ab morgen Hilfestellung geben.

    Oder ab übermorgen, oder nächste Woche…?

  7. avatar Wheelchair // 10. Mai 2011 um 12:03 //

    Sie hat übrigens eine verblüffende Ähnlichkeit mit Michelle Trachtenberg! B-O

  8. Das sehe ich jetzt auch erst…IGITT!!! 😮

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*