Tragfähiges Geschäftskonzept

Als ich vor einem Jahr „Brustvergrößerung durch Handauflegen – Termine nach Vereinbarung“ in der Tagespresse inserierte, tat ich dies purer Verzweiflung und einzig aus finanzieller Not heraus.

Mittlerweile laufen die Geschäfte aber so gut, dass mein übervoller Terminkalender ausschließlich Teamsitzungen und keine Einzeltermine mehr zulässt.

brustvergroesserung

3 Kommentare zu Tragfähiges Geschäftskonzept

  1. avatar Sa Ludos // 3. Mai 2013 um 11:44 //

    Die finanzielle Not kann so groß ja wohl nicht sein, wenn man, statt mit Geld für Milch, Brot, Kartoffel, lieber auf Tauschebene „Doppelhandauflegen für Penisvergrößerung“ wirtschaftet, tststs?!

  2. avatar Nille // 3. Mai 2013 um 19:26 //

    Das sieht mehr nach Brustverlängerung aus…

  3. avatar (erforderlich) // 4. Mai 2013 um 11:29 //

    Neue Milch in alten Schläuchen….

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*