Protipp für Katzenfreunde

Wenn ihr aufmerksam euer Umfeld beobachtet, könnt ihr auch ohne kostspielige Konsultation eines Veterinärs  erkennen, wann eine Diät bei eurem Liebling angeraten scheint.

markise

9 Kommentare zu Protipp für Katzenfreunde

  1. Katzencontent, liebe Kröte? Die hat scheinbar ganz ganz schwere Knochen..

  2. avatar Der Dude // 27. Juni 2016 um 14:15 //

    … die hat Alf gefressen…

  3. avatar Kröte // 27. Juni 2016 um 15:17 //

    @Igor: Schwere Knochen sind ja weit verbreitet(r)t
    @Dude:..dann würde Melmak jetzt auch durchhängen ☺️

  4. Tja da haste wohl recht, liebe Kröte.. Der Igor ist leider auch mit total verbreiterten Knochen geschlagen.. 😉

  5. avatar Der Dude // 28. Juni 2016 um 07:23 //

    @Krötchen… eher nicht, der Melmak würde eher durch den Verlust des spezifischen Alf´schen Masseschwerpunkts gewichterleichterungsbedingsbumst ausbeulen….

    @Igor…. wenn ich Igor richtig verstundete, ist nur die Verbreiterung des Os frontalis in deiner Familie weit verbreitert ähm verbreitet… bitte korrigiere mich, wenn ich hier falsche Aussagen verbreitere… (ich soll Dich von ihm grüßen, er hat immer noch die Augen Eurer Großmutter…)

  6. avatar Kröte // 28. Juni 2016 um 10:44 //

    @Igor: Du wurdest mir Knochen geschlagen? Das prägt..tut mir leid…
    @Dude: Wenn ich Deinen Post lese und zu verstehen versuche..wird mir klar, warum Du jetzt erst damit kommst gnihihi

  7. avatar Der Dude // 28. Juni 2016 um 11:49 //

    richtich… ich bin auch Melmakianer… aber durch die gewichtsbedigte Alf´sche Gravitationsanomalie gelangten weder Posts, oder Mails, geschweige denn Raumschiffe unverzögert aus dem Orbit.
    Dies hat nun ein Ende und wir werden Euch alle auf der Erde besuchen kommen….

    Stellt schon mal die Mixer bereit… es gibt frisch gepreßten Kätzchensaft!!!!!!!!!

  8. avatar Kröte // 28. Juni 2016 um 11:54 //

    für Kätzchensaft gebe ich keine Kröten aus!.. Oh..

  9. avatar Der Dude // 29. Juni 2016 um 09:37 //

    naja, für Krötchensaft gibt aber auch keiner Geld aus… oder hat noch keiner probiert… 😉

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*