Pato luminosa

Am Donnerstag ist Berlin um eine Attraktion reicher!

Am Leipziger Platz öffnet das Salvador Dali Museum seine Pforten.Gezeigt werden über 400 Werke des spanischen Surrealisten.

Darunter befinden sich auch Exponate, die bisher noch nicht in der Öffentlichkeit zu sehen waren.

So war es vielen kunstinteressierten bisher unbekannt, dass der spanische Exzentriker durchaus auch Gebrauchskunst schuf.

So beispielsweise auch die dekorative Pato luminosa auf unserem Foto.

Fazit: Ein Leckerbissen, den man sich nicht entgehen lassen sollte! V.K.

dali-museum

Anschrift:Leipziger Platz 7  10117 Berlin ,Öffnungszeiten Mo.-Sa. 12 bis 20 Uhr Sonn-und Feiertags 10-20 Uhr, Eintritt für Erwachsene 11 Euro

1 Kommentar zu Pato luminosa

  1. avatar Der Bierbeauftragte // 6. Februar 2009 um 23:02 //

    Ich will keinen Eintritt zahlen, ich will das Ding.
    Ich würde ihm Namen geben, z.B. Onanator.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*