Ein kleines Trostpflaster

Wenn wir uns auch „nur“ mit dem dritten Platz bei der WM begnügen mussten, so leben wir doch in der Gewissheit, den amtierenden Weltmeister einst bestens trainiert zu haben. V.K.

der-condor-ist-gelandet

Fußball WM 1936 in Spanien – Deutsches Trainerduo zeigt selbstlosen Einsatz

2 Kommentare zu Ein kleines Trostpflaster

  1. 🙂 Sehr fein beobachtet

  2. avatar Tyler Durden // 16. Juli 2010 um 09:37 //

    Größtmöglicher Respekt vor dieser brillanten Photoshop-Arbeit!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*