Krötenwanderung

Es hilft alles nichts: Um im Alltag nicht diskriminiert zu werden, muss man sich als Kröte ja auch ganz schön menschlich verkleiden. Zu manchen Zeiten allerdings falle ich dann aber doch auf, menno!

kroetenwanderung

2 Kommentare zu Krötenwanderung

  1. avatar Der Dude // 15. Juli 2016 um 11:44 //

    hey allerliebstes Krötilein… dies scheint mir mitnichtenundneffen eine Krötenwanderung zu sein….
    Die eigentliche krötistische Wanderung zielt ja darauf hin, an einem geeigneten Ort den/die/das passende Paarungsopfer zu finden oder von diesem gefunden zu werden.
    Dieses Bild zeigt aber schon den eigentlichen Paarungsakt, in dem das halbhilflose Männchen, sich an der Partnerin festklammernd, versucht, seine kostbarste Fracht gleichmäßig auf der Angebeteten zu verteilen….
    Also Krötchen, frage bitte mal beim Dr. Krötensommerteam nach, was Du bisher falsch machst…

  2. avatar Kröte // 15. Juli 2016 um 12:19 //

    ICH??? Wenns nichts zu verteilen gibt, kann ja ich nix dafür? Außerdem kann man das Bild ja auch „noch in der Abschleppphase“ interpretieren… ALLES möchte ich hier ja nicht preisgeben ,-)

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*