Winterreifen

Schnell noch umrüsten!

Merke: Wer bei Eis- oder Reifglätte, Schneematsch, Schneeglätte oder Glatteis Fahrten zuverlässig vermeiden kann, wie beispielsweise Besitzer von land- und forstwirtschaftlichen Nutzfahrzeugen oder Oldtimern, der muss nicht umrüsten.

Bei allen anderen gilt: Verstöße ohne Behinderung werden mit 20€*, mit Behinderung mit 40€* und einem Punkt in der Flensburger Verkehrssünderkartei geahndet. *Regelsatz

Seit dem 1.12.2010 gilt auch in Deutschland die Winterreifenpflicht!

4 Kommentare zu Winterreifen

  1. avatar Dämonstrand // 8. Dezember 2010 um 10:35 //

    Wenns beim Blowjob glatt oder schmierig wird is dat schon ne gute Hilfe beim Bremsen!?! Sonst verschluckt (man)frau sich wohlmöglich oder rutscht ab!

  2. Thema meilenweit verfehlt! Es geht um Winterreifen!

  3. Schlimm, wenn die Reifen gar kein Profil mehr haben.

  4. avatar Dämonstrand // 8. Dezember 2010 um 20:36 //

    Wieso? Darf man im Winter nicht Blasen?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*