Statistik pikiert

Seit Jahren stand ich erfolglos vorm Statisteneingang aufm Filmgelände. So was geht nicht spurlos an einem vorbei, der Körper verändert sich, das Gehör lässt nach…sonst hätte ich rechtzeitig statt  „Serienrolle in Tatort“  gleich  „Tattoos in Serie“ verstanden und den Knebelkontrakt nich unterschrieben…

3 Kommentare zu Statistik pikiert

  1. avatar Mutterkorn // 15. Mai 2011 um 14:14 //

    Wer f***t sowas?

  2. avatar Kassberger // 15. Mai 2011 um 15:22 //

    Eine hübsche Frau kann doch jeder.
    Dieses Wesen wurde geschaffen,
    um bei unseren Patienten die Potenz zu testen.

  3. Neulich auf twitter
    schroeder_k Dr Kristina Schröder

    Betrachte gerade Motive für Informationskampagne Bundesfreiwilligendienst, die nächste Woche startet. Ansprechend, auffällig, überzeugend!

    13 Mai Als Favorit markieren Retweet Antworten

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*