Spiegelwichsen

Ein Jahr Grillratte!

Heute mache ich mal das, was selbstverliebte Onanisten wie ich, am besten können: Spiegelwichsen!

Was nicht bedeuten soll, dass gleichnamige Printmagazin als Vorlage für autoerotische Übungen zu nehmen. Denn das wäre, wie ihr euch sicher denken könnt, für diesen Zweck eher ungeeignet.

Es bedeutet vielmehr: hemmungsloses, beidhändiges vom Körper wegarbeiten, während man dabei sein eigenes, wohlgeformtes Konterfei im Deckenspiegel des Schlafzimmers beobachtet.

Also Sex mit jemanden, den man wirklich mag. Oder aber auch einfach nur, unverschämte Selbstbeweihräucherung. Egal!

Ein Jahr ist es nun schon her, dass mit der Grillratte ein kleines, kuscheliges Blog für die ganze Familie an den Start ging. Zur Feier des Tages einmal ungewohnt nette und aufrichtig gemeinte Worte von mir:

Danke, liebe Leser und Leserinnen!

Aprospos Leserinnen:

Um mich bei oben genannten Übungen zu unterstützen, bitte weiterhin eure getragene Unterwäsche einschicken, danke! V.K.

spiegelwichsen

9 Kommentare zu Spiegelwichsen

  1. happy birthday grillratte blog 🙂

  2. auch von mir einen herzlichen glückwunsch! hurra!
    druschba!

  3. Ein Jahr Grillratte. Man kann sich kaum vorstellen, wie schnell die Zeit heute vergeht. Prost! Auf ein weiteres Jahr.

  4. avatar Schweinegrippe // 23. Oktober 2009 um 22:24 //

    Trotz dickem Hinter:
    Herzlichen Glühstrumpf ♥

  5. Du stinkst doch! 🙂

  6. avatar Schweinegrippe // 24. Oktober 2009 um 00:36 //

    Wow, wir strotzen vor intelligenter Wortwahl^^

  7. Herzlichen Glückwunsch… zu diesem gelungenen Selbstporträt!

  8. Ein dickes *schmatz* dem Jubilar (Spiegelwichser)!
    *hobel*

  9. Bilderrätsel:

    Wo befindet sich auf dem Bild die Geburtstagstorte?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*