Sorgfältige Planung ist das A und O

Für fast jedes Anliegen gibt es heutzutage Agenturen, die sich vom ersten Date über die Hochzeitsplanung bis hin zur befreienden Scheidungsparty quasi um die gesamte Organisation kümmern.

Selbstredend gibt’s so auch keinen Stress mit Kindergeburtstagen. Allerdings sollte man sich rechtzeitig vergewissern, dass als Mitarbeiter kein ausrangierter Horrordarsteller mit depressiven Neigungen zum Schminken abgestellt wird.

10 Kommentare zu Sorgfältige Planung ist das A und O

  1. Es tut mir wirklich sehr leid!
    Bei einer der Chargen, die ich vor Jahren an die Samenbank geschickt hatte, wurde durch einen Fehler in der Versandlogistik die Kühlkette unterbrochen. So kam es in den folgenden Monaten zu einer Häufung von Miss- und Fehlgeburten.
    Diese Fehlerquelle ist mittlerweile identifiziert und beseitigt worden. Jetzt „zapfe“ ich nur noch vor Ort oder vorzugsweise direkt in die um meine IQ-180%-Brühe bettelnde Endverbraucherin.

  2. …durch das Unterbrechen der Kühlkette wurde wenigstens eine Deiner Chargen zu irgendwas befähigt.. was es auch nicht besser machte :-(…

  3. Du freust Dich wohl schon auf die Winterstarre, gell Poikilotermchen? 😉

  4. ..nun ja: Für MICH ist das ne Abwechslung…für DICH Dauerzustand…

  5. Das mit der Starre? Sicher! Deswegen ja auch meine permanente, altruistisch motivierte Spendenbereitschaft.

  6. Klappchen, die Kleinen hat Dir höchstens jemand untergejubelt. Du glaubst doch nicht wirklich das so was niedliches Deinem Sperma entfleucht ist. Versuch doch mal ne Nummer mit Kröte, das wär doch mal was bewegendes.

  7. @Pit ..der Versuch wäre in der Tat bewegend.. FORTbewegend.. mich… auf der Flucht:-(…

  8. Gabs da nicht ein Märchen, in dem der Prinz eine Kröte vögelt?
    Kindheit ist so lange her.

  9. Meines Erachtens nach, hat der Prinz das warzige Mistvieh einst im Brunnen entsorgt. Allerdings nicht ohne vorher noch an der Kröte zu lecken, der guten Bufenadienolide wegen. Was ihm dann wiederum den Kick gab, bei seiner Zukünftigen eine einhundert Jahre alte Hecke zu schneiden. Oder so ähnlich…

  10. Aja, genau..
    Und wenn sie nicht gestorben sind, dann rauchen sie noch Häute. Schöne leckere Häute.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*