Inhalation

Rauchen gefährdet die Gesundheit. Das ist mittlerweile hinlänglich bekannt. Allein an jeder Kassenwarteschlange springen einem solche und ähnliche Hinweise ja förmlich ins Auge! Selten jedoch werden die Folgen der Qualmerei so überaus plastisch vorgeführt wie von unserem Model Schantalle: Bei ihr fraß sich der Teer mittlerweile durch die Lunge, sodass mit jedem weiteren Zug der Bauchraum weiter gefüllt wird.

16 Kommentare zu Inhalation

  1. avatar Lost Hugin // 12. Januar 2013 um 15:05 //

    Von welcher Nichtraucherorganisation wirst du bezahlt?
    Verdammte Nazis!! Einen auch hier noch den letzten Spaß verderben.

  2. „Verdammte Nazis!! Einen auch hier noch den letzten Spaß verderben.“
    EineM.
    Sprrrächän Sää gefällägst Daitsch!

  3. avatar Lost Hugin // 13. Januar 2013 um 23:14 //

    Es „n“ war für die schweigende Mehrheit.

  4. avatar Der Dude // 14. Januar 2013 um 08:16 //

    die schweigende Mehrheit hat sich zum Parasiten am Volkskörper entwickelt!
    Hat vor Jahren noch die Mehrheit der Erwachsenen geraucht und so das Steueraufkommen unserer geliebten Heimat unterstützt, fallen immer mehr Personen den standhaften Rauchern in den Rücken, welche verzweifelt versuchen, die enormen Fiskalausfälle durch einen erhöhten Tabakkonsum zu egalisieren.
    Die Scheinheiligkeit der Nicht-, oder wie sie sich gerne auch jammernd bezeichnen PASSIVraucher ist nicht zu überbieten.
    Durch ihr aktives Passivrauchen umgehen sie heimtückisch die Zahlung der Tabaksteuer, die so dringend im Staatshaushalt benötigt wird.
    Ich prangere das an!

    Empört!

  5. avatar Meinende Schwerheit // 14. Januar 2013 um 09:29 //

    Hta mich wer gerufen?

  6. @ Der Dude

    Vielen Dank für Ihre erhellenden Ausführungen, welche die scheinheilige Verschlagenheit der Nicht-, bzw. Passivraucher gar trefflich entlarvt!

    Besser hätte ich es selbst nicht formulieren können. 😉

  7. avatar Der Dude // 14. Januar 2013 um 11:39 //

    Es war mir Grundanliegen, Ehre und Vergnügen zugleich!

  8. @Der Dude …abgesehen davon, dass PASSIVES Passivrauchen mit Aktivrauchen gleichzusetzen ist… wie, bitte, soll das bei mir gehn, unter Wasser????? Und komm jetzt bitte NICHT mit Wasserpfeife…

  9. avatar Der Dude // 14. Januar 2013 um 13:03 //

    @höchstverehrte Kröte: jedesmal, wenn ich mich ausspannden an unserem fließenden Dorfgewässer räkel und die Kippe nach dem Rauchgenuß ins Wasser werfe, kommt ein Exemplar der Buffonidae geplatscht um den erlöschenden Glimmstengel zu schlucken…
    Inzwischen habe ich mir angewöhnt die Kippe nicht ganz bis zum Filter zu rauchen um ihr einen höheren Nassivrauchgenuß zu gewährleisten….

  10. @Der Dude Oh! Du bist mein gönnerhafter Freund! das nächste Mal spring ich Dir ekstatisch aus den Tümpelfluten entgegen und küss Dich!! ^^ ….

  11. avatar Der Dude // 14. Januar 2013 um 13:16 //

    Oh Kröte meine Kröte, Du bist es!
    Tu das und erlöse mich aus dem schlabbrigen Mantel des menschlichen Fleisches… Die mir eigene Zahnfäule kann Dir ja mangels Zähnen nichts anhanben…
    Alsdenn bis heute Abend am Gewässer!

  12. Geliebter Dude,
    NICHT… bevor Du Dir DIES –> http://grillratte.de/ratten/ode-an-die-hode/ zu Herzen nimmst 😉 …(für Dich geschrieben, oh Zahnfäuliger)

  13. Was geht den hier ab? Nehmt Euch gefälligst ein Zimmer!

  14. …okay…Rechnung an Dich, Chef! DANKE!

  15. avatar Lost Hugin // 14. Januar 2013 um 16:46 //

    Aber bitte mit Webcam. Und zwar eingeschalteter!!
    Da schmeckt mir die Kippe für danach doch gleich noch mal besser!! Zoophilie findet man ja heutzutage fast nichts mehr im WWW!!!

  16. avatar Der Dude // 16. Januar 2013 um 08:05 //

    oh Kröte, Stinkmorchel und Bullenei mit Salbei… sind mir ein Graus…

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*