Handelsspanne

Der Verbraucher hat es durchaus selber an der Hand, welche Spanne er bei der Handelskette herausschlagen kann!

handelskette

 

1 Kommentar zu Handelsspanne

  1. Wenn die Handgelenke des kleinen, fetten Timmy in diesem Tempo weiterverwursten, dann wird es in wenigen Monaten nicht mehr möglich sein, ihn auf diese Weise mit ins Einkaufen zu nehmen.
    Dann muss er wieder wie früher zu Hause an den Kühlschrank gekettet auf die Rückkehr seiner Mutter warten. Na ja, wenigstens wird er da sicherlich keinen Schaden anrichten können.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*