Grillsaison

Bei Grillratte kommt einfach alles auf den Grill. Egal was, Hauptsache totes Getier. Wenn da der Bulle mal etwas zäh ist, macht das nichts. Mit viel Ketchup wird’s schon gehen.

2 Kommentare zu Grillsaison

  1. Da macht sich wieder die mangelnde Schulbildung des deutschen Innenministers bemerkbar.
    „Frisch GEDRILLT sie Legastheniker,frisch GEDRILLT sind ihre Billigbullen.
    Aber wen juckt schon die Schulbildung,Titel kann man sich nachkaufen,Hauptsache markige Propagandareden.

  2. Tjo, dumm gelaufen für den Bullen …. wie wohl gegrillter Bulle schmeckt? Sicher nicht besser als gegrillte Rate? *hunger!* Endlich weiß ich woher der Name „Grillratte“ stammt :o)

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*