Gastfreundschaft

Gut, meine Schwiegermutter ist jetzt nicht unbedingt die Anspruchsvollste. Dennoch war ich so frei, extra für sie ein kleines Gästebad zu bauen. Sie riecht halt manchmal schon etwas streng. Und vielleicht möchte sie ja auch den Fön, den sie Weihnachten von mir geschenkt bekam, gern mal ausprobieren.

gaestebad

7 Kommentare zu Gastfreundschaft

  1. FI-Schalter überbrücken, sonst kommt sie noch durch !

  2. Vielen Dank für den freundlichen Hinweis! (y)

  3. avatar Der Dude // 7. Januar 2015 um 15:02 //

    Diese Art Duschen wurden von der Qualitätssicherungsabteilung der texanischen Generalstaatsanwaltschaft nach einigen peinlichen Pannen ohne den FI freigegeben…

  4. Und wenn es dann erfrolgreich zu Ende gebracht wurde: Teilen ist schön – also auch an das Erntedankfest denken !
    Hier ein paar nette Überlegungen dazu:
    „Es wäre auch wünschenswert, das Erntedankfest in der ihm zustehenden würdigen Art und Weise zu begehen. Erntedankfest – was für ein wundervoller Anlass! Einfach mal leicht in sich gekehrt dankbar dafür sein, dass wir uns und alles was wir brauchen haben. Denn nichts ist selbstverständlich!“

  5. Fein bei Elke abgeschrieben. Und thematisch so passend…

  6. stimmt hat Prons Elke fabriziert, besser kann man es sagen. Nettes Foto übrigens. Und sonst Copy and Paste da im Year 2525.

  7. ok, kleine Correction zu oben … “ besser kann man es NICHT sagen“

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*