Back N Da Hood

Von Zeit zu Zeit muss ich meine Homies einfach daran erinnern, wer hier in den Burbs der Babo ist.

der-boss

7 Kommentare zu Back N Da Hood

  1. avatar Dödel // 1. April 2014 um 08:46 //

    BIG DICK IS BACK IN TOWN.

    Das muss sich um einen Aprilscherz handeln.
    Ich war doch gar nie weg……

  2. avatar Der Dude // 1. April 2014 um 09:34 //

    @ Dödel: scheinbar hast Du recht…
    der Duft des Biggen Dicks nimmt der Dame hinter Dir sichtlich den Atem….

  3. avatar Dödel // 1. April 2014 um 11:30 //

    Ach, die.
    Das ist Weng Jung, eine chinesische Austauschstudentin.
    Die war erst letzte Woche bei mir im COCKpit zu Besuch und ich bin dann mit der Kleinen in den 7ten Himmel der Glückseligkeit geflogen.
    Dort durfte sie dann ein wenig mit meinem Joystick spielen.

    Bei mir ist mein Name Programm.

  4. avatar HAL9000 // 1. April 2014 um 12:58 //

    Ich glaube nicht, dass es nur am Dödel’schen Gerüch liegen kann.
    Denn seht! Die junge Dame hat gar keine Augäpfel mehr!
    Mein Gott! Was die wohl gesehen haben muss?
    Das Grauen, das Grauen…

  5. avatar Der Dude // 1. April 2014 um 13:25 //

    um es mit jürgen vión der DICKen Lippe sagen zu müssen:

    „… es ist ja nicht der Geruch!
    Es ist das Brennen in den Augen!“

    Appropos @ Dödel: wann kommst Du denn mit der Kleinen in Deinem Boing 777er COCKpit wieder? Alle Welt sucht schon nach Euch, besser gesagt, nach den 295 anderen….

  6. avatar Dödel // 2. April 2014 um 05:23 //

    Kein Sorge, ich komme demnächst wieder.

    Ich denke 3 Tage nach Karfreitag wäre für meine Rückkehr standesgemäß, oder?

  7. avatar Der Dude // 2. April 2014 um 07:38 //

    Jepp, dann treffen wir uns bei MEINER Auferstehung, alles klar!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*