Bratespiel

So, nun ist mal Schluss mit diesem Pseudoskandal um dusselige Wendy-Covergirls in Fertiggerichten! Wir präsentieren Euch nun ein neues Quiz. Und wer errät, welches Sprichwort wir suchen, gewinnt die Nummer 102 (Ente kross mit Bambussprossen und Gemüse). Viel Glück dabei!

da-brat-mir-doch-mal-einer-einen-storch

19 Kommentare zu Bratespiel

  1. avatar Willi Wishborn // 25. Februar 2013 um 08:53 //

    Der Spatz in der Hand fällt selber rein.

    Der frühe Vogel hat kurze Beine

  2. Da brat mir doch einer einen Storch!

  3. avatar Mutterkorn // 25. Februar 2013 um 10:45 //

    Ein Storch in der Hand ist besser als ein T-Shirt auf der Brust

  4. Hängen Stochenbeine glatt und nackt,
    bleibt heut das Pferd tiefkühlverpackt

  5. avatar Der Dude // 25. Februar 2013 um 12:02 //

    Hält frech grinsend der gute Gatte
    Den Storch fest im Genick
    Gibts keinen Braten in der Röhre,
    Kein wonn´ges Babyglück….

  6. avatar Peter Silie // 25. Februar 2013 um 12:09 //

    Lächeln statt hecheln!

  7. Leider alles falsch. Ein kleiner Tipp: Es kommen die Worte Hund, Pfanne und verückt darin vor.

  8. Wenn du einen Spatz fangen willst, fälle den Baum auf dem er sitzt…

    Dass die Vögel der Sorge und des Kummers über Deinem Haupte fliegen,
    kannst Du nicht ändern.
    Aber fangen kannst Du sie und braten,
    auf dass sie Dich sättigen mögen….

    Aus den Leeren des ShengPfui

  9. Der verrückte Hund hat gar keine Pfanne für den großen Vogel,

  10. avatar Willi Wishborn // 26. Februar 2013 um 13:52 //

    Ist die Pfanne verrückt, landet der Vogel auf dem Herd!

  11. avatar Zerrzaus // 26. Februar 2013 um 15:46 //

    Da wird doch der Hund in der Pfanne verrückt….

    Los, her mit der geilen Nr. 102!

  12. avatar Waldbeerenheini // 27. Februar 2013 um 01:49 //

    Wenn der Hund die Pfanne verrückt, landet der Storch auf dem Herd.

  13. avatar Der Dude // 27. Februar 2013 um 07:38 //

    In der Pfanne klappert was,
    hat ne große Wunde.
    Er hat gar rote Binden an,
    gebissen von dem Hunde.

  14. Ist der Storch gesund
    und die Pfanne rund
    freut sich der Hund
    Verrückt? Na und!

  15. avatar (erforderlich) // 28. Februar 2013 um 15:28 //

    Ich zerbreche mir seit Tagen den Kopf auf der Suche nach Sprichwörtern mit „verückt“…. aber mir fällt nichts ein.

    Ich finde dieses Wort noch nicht einmal im Duden.

    Was mache ich falsch?

  16. verückt (ugs. für Lumbago) Med. Schmerzen in der Lendengegend; Hexenschuss

  17. avatar (erforderlich) // 1. März 2013 um 15:31 //

    Ach so….Lenden, Hunde, Storch…!!?
    Na, dann ist alles klar:

    Wenn Waldi auf die Fifi kraxelt
    und kräftig mit den Lenden schnackselt,
    3, 4-mal seine Hüften schwingt,
    der Storch bald junge Dackel bringt.

  18. avatar Zerrzaus // 1. März 2013 um 18:14 //

    Oh je, @(erforderlich)! Wo ist die Pfanne?
    Mensch, das wird nix mehr hier…..

  19. avatar (erforderlich) // 2. März 2013 um 02:59 //

    Die Pfanne???
    Oje oje….also gut:
    +++++++++++++++++++++++++
    Und flinkt, wie unser Waldi ist,
    den Storche er auch nicht vergisst,
    von hinten kommt der Vogel dran,
    doggie-style! So geht der Waldi ran.
    Im Märze dann, gleich hinterm Ofen,
    die Dackel-Storch Brut ward geworfen.
    Ich schnapp‘ die Pfanne mir im Nu,
    frohlocket, ’s gibt Dackel-Storch-Ragout…..

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*