Fußball Weltmeisterschaft 2010

Bald geht es los!

Noch knapp zwei Wochen, dann ist es endlich soweit. Erstmals wird eine Fußball-WM auf dem schwarzen Kontinent ausgetragen. Mit Spannung erwarten Fußballbegeisterte aus aller Welt den Anstoß zu einem friedlichen Fußballfest.

Damit neben dem Schutz der Besucher, auch die Sicherheit der Veranstalter gewährleistet ist, hat sich der afrikanische Staatenverbund zu einer recht drastischen Maßnahme durchgerungen:

Sie haben eine weiträumige  No-go-Area für englische Fußballfans eingerichtet.

Denn in diesen von Rassenunruhen, Krisen und bewaffneten Konflikten gebeutelten Gefilden, hat man schließlich schon genug durchgemacht! V.K.

no-go-area-wm-2010-south-africa

Onkel Tom mag seine Hütte – Briten müssen leider draußen bleiben!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*