Konsequenzen (2)

Gastwirte haben in wirtschaftlich schwierigen Zeiten mit am ehesten zu leiden. Kein Wunder, sparen die Menschen doch zuerst bei Dingen, die nicht unbedingt notwendig sind. Das chinesische Restaurant bei uns um die Ecke, greift jetzt  notgedrungen hart durch. Richtig so, von irgendetwas müssen die ja schließlich auch Leben!

4 Kommentare zu Konsequenzen (2)

  1. Hund geht nicht, ist schon klar. Aber wenn ich Katz mitbringe oder Koi, gaht das dann?

  2. avatar Wellmann // 3. März 2011 um 10:52 //

    Ach Kätzlein, hast du schon wieder nicht hingeschaut? Auch Getränke darf man nicht mit rein nehmen…

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*