Fachkräftemangel

Blättert man die gegenwärtige Presse durch, erblickt man immer häufiger das von der schwarz-gelben Regierung kolportierte und zur Chefsache erklärte Wort „Fachkräftemangel“. Nur, was genau ist dran an dieser These? Sowohl CDU/CSU- als auch FDP-Politiker merken an, dass in fünf Jahren, in allen Dienstleistungs- und Handwerksebenen, ein Mangel an geschultem Fachpersonal vorliegen wird. Zu Rate wurde dabei die fleischfarbene Halbkugel von Rainer Brüderle gezogen. Nach mehrfachem anpusten mit Haxen- und Weißbieratem von Horst Seehofer und anschließender Politur mit Wolfgang Schäubles Achsrad-Schmiere und Guido Westerwelles AnalVaseline , konnte Angela Merkel dank ihres wissenschaftlich geschulten Auges erkennen, dass bald keine Fachkräfte in Deutschland mehr zu sehen sein werden.

Armes Deutschland, es wird von Nulpen regiert. Es ist definitiv kein Fachkräftemangel in Sicht. Beispiel gefällig? Ich für meinen Teil konnte gestern mit meinen natürlich geschulten Augen eine absolut Fachkraft bewundern und das sogar auf mehreren Gebieten!

Hmm.. ob ich die Kleine mal dem Blebonske vorstellen sollte?

6 Kommentare zu Fachkräftemangel

  1. kannst auch mir mal vorstellen, wir könnten dann über RAM, Festplatte und Grafikauflösung fachsimpeln

  2. He,warum hast Du mich nicht eher geweckt,bei mir ist ja alles,sowas von hinüber,ich benötige dringend diese Fachkraft,die kann ruhig auch ihre Schwestern,Freundinnen und diverse andere Fachkräftinnen mitbringen.Erst mal bringen wir alles in Ordnung und danach machen wir ne Revolution.

  3. avatar geile Quote // 21. März 2011 um 18:47 //

    Die Kleine hat übrigens was gegen gleichgeschlechtlichen Verkehr.
    „Mein Freund Mike wird immer gleich geschlechtlich!“

  4. Wenn sie nicht gleich geschlechtlich Verkehren will,könnte man ja solange einfach ein bisschen bumsen und spätgeschlechtlichen Verkehr machen,is ja auch nicht verkehrt.

  5. avatar Matthias Kromberg // 29. Juni 2012 um 00:07 //

    Wat macht die da!?

  6. avatar Der Dude // 29. Juni 2012 um 08:38 //

    Die kniet mit ihrem Gebetsteppich vor nem Rechner und wundert sich, daß ihr Allmächtiger nicht auf ihern Skypecall antwortet…

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*