Eklat in St. Petersburg

Kanzlerin Merkel spricht nun doch über die Beutelkunst. militaerbrotbeutel

2 Kommentare zu Eklat in St. Petersburg

  1. avatar DasTacki // 22. Juni 2013 um 17:58 //

    hier noch ein Foto der dazugehörenden Feldflasche ..

    http://www.tagesspiegel.de/images/maiziere_dpa/7376618/3-format43.jpg

  2. avatar (erforderlich) // 24. Juni 2013 um 11:39 //

    „Typisch für die Ausführung vor 1945 ist die Dreifachlochung“

    Nach 1945 gab es dann noch weitere (Einschuss) -löcher…. *hüstel*

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*