ZEN

Gestern war heute schon morgen

Das Schöne an unserer redaktionseigenen Quantensingularität ist ja, dass wir gestern bereits Heiligabend hatten und somit in angemessener, meditativer Ruhe das [...]

1. Dezember 2014 // 0 Kommentare

Game of Thrones

Gestern habe ich nun endlich den ersten Teil von Game of Thrones gesehen. Aber ehrlich gesagt, es hat es mich nicht gerade vom Hocker gerissen. [...]

3. November 2014 // 2 Kommentare

Tiger im Tank

Tragisch endete die Geschichte unseres Zweiradrecken: Da er der festen Überzeugung war, sein bestes Stück mit Benzinzufuhr entsprechend stärken zu können, [...]

14. September 2014 // 3 Kommentare

Damals in der Sternenflotte

Bevor Dr. Noonien Soong der Enterprise mit Lieutenant Commander Data den ersten Androiden zur Verfügung stellte, war es für junge Sternenflottenoffiziere nicht ganz [...]

31. Juli 2014 // 0 Kommentare

WM 2014

Da verstehe mal einer diese Südamerikaner. Irgendwie scheint einigen von ihnen die Fußball-Weltmeisterschaft im eigenen Land nicht so recht zu [...]

19. Juni 2014 // 2 Kommentare

Rudelverhalten

Dieses Bild aus den Anfängen der Photographie mag nur ein kleiner Trost sein, aber immerhin: Dass die größten Hirsche den meisten Zulauf bekommen, ist nicht [...]

7. Juni 2014 // 1 Kommentar

Mordsgaudi

Gestern endete in Berlin die ILA. Auf dieser international bedeutsamen Fachmesse für Luft- und Raumfahrt wurden – neben anderen wehrtechnischen Errungenschaften, [...]

26. Mai 2014 // 5 Kommentare

Sturm im Beutel

Noch lächelt sie verträumt… dennoch wird im Hause unserer Ahnungslosen zeitnah eine heftige eheliche Auseinandersetzung gewaltig Staub aufwirbeln: Aus [...]

27. April 2014 // 5 Kommentare

Ein Wunder!

Wundersam erschien sie schon, die Spontanvitalisierung von Gertrude. Nach Jahren konnte sie plötzlich wieder rennen wie ein Wiesel, ganz ohne Krücken und Rollator! [...]

22. April 2014 // 3 Kommentare

Kindheitserinnerungen (5)

Was man nicht alles beim Aufräumen des Dachbodens wiederentdeckt. Sogleich fühlt man sich gedanklich wieder in die unbeschwerte Zeit der eigenen Kindheit [...]

24. März 2014 // 3 Kommentare

1 2 3 11