4 Kommentare zu Weihnachten bei Homöopathen

  1. avatar schlingelhexe // 5. Dezember 2016 um 18:34 //

    schütteln und klopfen … schütteln und klopfen … schütteln und klopfen … schütteln und klopfen …

  2. avatar schlingelhexe // 6. Dezember 2016 um 07:38 //

    JETZT SEH ICH DAS JA ERST! wie kann der Kleine so wohlgenährt sein?

  3. avatar Icke zum Advänt // 6. Dezember 2016 um 10:33 //

    da hilft keen schütteln und keen klopfen in die buxe jeht der letzte troppen

  4. avatar Romeo Pat hat es gesehen ! // 6. Dezember 2016 um 21:42 //

    RomeoPat ?
    Ich finde das geschieht denen recht, weil wegen:
    „DAS kommt eben heraus, wenn man es überall treibt !“

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*