10 Kommentare zu Vegetarier beim Arzt

  1. avatar Der Dude // 31. März 2015 um 12:05 //

    ich will ja nicht meckern Herr Klapp, aber mir schwillt der Kamm ob solcher tendenziösen Berichterstattung. Ich raufe mein lockiges Fell…
    Hätten sich meine Daumen nicht zurückgebildet, würde ich beide nach unten strecken, wo sich gerade eine saftige Wiese befindet… saftiges Gras, Kräutlein… mampf…. alfo iff bin empfört…. mampf kau kau….

  2. avatar Peter Silie // 31. März 2015 um 13:37 //

    Und da soll nochmal einer sagen, Adolf Hitler sei mit seinen dunklen Haaren gar kein richtiger Arier gewesen. Er war sogar Veget-Arier!

  3. avatar schlingelhexe // 31. März 2015 um 16:12 //

    Diese Wortverwandtschaft war mir noch gar nicht aufgefallen, vielen Dank, Petersilie, bin gespannt, wie die veget-arischen Freunde und Bekannten (meist weiblicher Art) auf diesen dezenten Hinweis reagieren werden, hehehehehe!

  4. avatar Der Dude // 31. März 2015 um 16:49 //

    pssssst… den Schmalspurveggies nix verraten, sonst gehen sie gleich zur Hardcoretofutierbefreierfraktion über… und ich wüßte keinen Oberbösewicht, der auf …aner endet….vieleicht die Romulaner, aber naja, wohl eher kein Vergleich mit der Ösidumpfbacke…

  5. Also ich mag Bratkartoffeln mit Romulanersoße.

  6. avatar schlingelhexe // 31. März 2015 um 17:41 //

    also das Tofutier gehört dringendst aus der schrecklichen Bohnenstangenhaltung befreit, da muss man ja wohl nicht srüber diskutieren! Tofuschützer, formiert euch! friedlich! die Endbefreiung ist das Ziel!

  7. avatar Der Päter // 31. März 2015 um 18:20 //

    Liegt doch glasklar auf der Hand: der fette Veggie-Patient hat völlig aus Versehen eine Kuh bei lebendigem Leib und in einem Stück verschluckt. Ist abstoßend, passiert aber. Not-OP nötig.

  8. ..also..ich weiß net recht.
    Im Regelfall wachsen uns um diese Jahreszeit lange Ohren und kleine Puschelchwänzchen..#
    Ich bin mir nicht sicher, wann der Zustand des Kuhschwanzes eintritt. Bin wohl noch nicht lange genug dabei..DAS gilt heruaszufinden!! 🙂

  9. avatar schlingelhexe // 31. März 2015 um 23:11 //

    hm … stelle grad fest, dass das Tofutier Ohren und Puschelschwänzchen hat … und wieder werden alle Kommentare in einem einzigen und wunderbaren Naturbild vereinigt … Wunder über Wunder!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*