Conrat (3)


Conrat hat einen neuen Job! Als Rentenbeauftragter der Bundesregierung erntet er die Seelen all jener die kurz vor der Pensionierung stehen. Gar nicht so einfach da noch die Lebenden von den Toten zu unterscheiden. Aber das Renteneintrittsalter musste halt erhört, da beißt die Ratte keinen Faden ab. Conrat ist jedenfalls froh mal wieder einen sozialhilfebezuschussten Vollzeitjob ergattert zu haben, immer nur so auf Kosten der Allgemeinheit leben ist nicht sein Ding. Jetzt kann er der Gesellschaft endlich wieder etwas zurückgeben bzw. nehmen, nämlich überflüssiges Leben.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*