2 Kommentare zu Alltagswahnsinn (72)

  1. avatar Scheide.tut.Leber // 6. Mai 2017 um 23:36 //

    NGOs vor !

  2. avatar G. Sundheit // 18. November 2017 um 20:14 //

    Heinz-Günter hatte Anneliese auf der Partnerbörse „Rudis Resterampe“ als Trostpreis gewonnen. Heute, beim achten Date wollte er endlich zum Stoß kommen. Sie aber rief immer nur „Zieh! Zieh!“. Irgendwie war er langsam mit der Gesamtsituation unzufrieden. Da fiel ihm ein, dass er unten im Boot eine Eisenkette mit Vorhängeschloss gesehen hatte (Fortsetzung im nächsten Heft)

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*