14 Kommentare zu Alltagswahnsinn (28)

  1. avatar Jamina Bond (lebendig und sehr schlingelig!!!) // 19. Februar 2016 um 09:39 //

    offensichtlich eine dysfunktionale Erektionsstörung, soll ja weit verbreitet sein. Das kann nicht klappen, zum Chef muss mal als Alphatier kommen, hoch erhobenen Hauptes usw.!

  2. Na denne, frisch auf, zwei blaue Pillen rein..blöd ist nur..die eigentlich obligatorische Hose geht nicht mehr zu.. Kleiner Tipp am Rande, wer zu wenig verdient um sich Viagra leisten zu können, kann sich auch mit einem gut plazierten Sockenpaket helfen.. 😉

  3. Ach ja, die hochhackigen Stiefel sind schonmal gut gewählt, um größer zu erscheinen.. 😉

  4. avatar Ick und Mini-Icke // 19. Februar 2016 um 11:55 //

    wenn die Vorlieben des Geschlechtsgegeübers nicht genau bekannt sind, wäre es auch ratsam die Haare am Hintern zu entfernen. nicht jeder empfindet das als luststeigernd… andererseits wird aber der Kontrast einer üppig wuchernden Ganzkörper-Krause zum Korsett (pink wäre ideal, gibts das von Lillifee?) den Fetischfaktor deutlich steigern.

  5. Die Zeichnung entstand übrigens auf einer Grillratte-Redaktionskonferenz.

  6. avatar Ick und Mini-Icke // 19. Februar 2016 um 15:38 //

    @VK – also eigentlich geht es mich ja nüscht an, aber ich bin so frei und frage mal: bedeutet das, dass der Bildinhalt inspiriert wurde durch a) den puren platonischen geselligen Zusammentreff, b) dem geäußerten Wunsch nach intensiverem gegenseitigen Körpererleben während der redaktionellen Arbeit (leider nicht realisierbar – wenn ja: warum?), c) realen Begebenheitenen, oder noch ganz anders? ick will ja hier keine falsche Vorstellung mitnehmen von der Redaktionstruppe.

  7. Na Icke hoffe ma, dass Sie überall schön Handtücher untergelegt hatten, werter Herr Klapp? So ein Hinternhaartausch ist ja schon ein bisschen bäääh, nicht wahr?

  8. avatar Jamina Bond (lebendig und sehr schlingelig!!!) // 19. Februar 2016 um 18:31 //

    @VK: in der Redaktion arbeiten (?!?!?) verheiratete Mitarbeiter? Wie geht das denn bei einem 24-Stunden-Job? Oder seit ihr alle miteinander verheiratet? Polygamieverdacht! *Alarmgeklingel*

  9. avatar Jamina Bond (lebendig und sehr schlingelig!!!) // 19. Februar 2016 um 18:36 //

    ——- ha! der Herr aus Fehlersuchbild 38 hat das mit dem Alphatierklamottendingens verstanden! —–

  10. Außerdem..der Bittetyp hat doch gar keine Eier! Dett wird doch nüscht!

  11. avatar Kamshaki. S. Lenin // 19. Februar 2016 um 23:42 //

    test
    GEHEIM !
    Tierwelt – Hasenpest im Laufental

  12. avatar Kamshaki. S. Lenin // 19. Februar 2016 um 23:42 //

    Naschtrag: Hr. Bitte hat das zweite Gesicht !

  13. @ Ick und Mini-Icke Die genaueren Umstände, die das Zustandekommen obiges Cartoons erklären, unterliegen natürlich der Schweigepflicht. Vielleicht sei nur so viel verkonjunktiviert; dass gewisse berauschende Substanzen möglicherweise eine nicht unerhebliche Rolle gespielt haben könnten.

  14. avatar ipip.Strumpfband aus Bad Afterhol // 20. Februar 2016 um 13:39 //

    @ div-Verse V.K.s: „Das Wesen des Geistes ist reine Lichthaftigkeit und Erkenntnis. © Dalai Lama“

    Hilft das auf Deinem Wege ?!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*