Sonntag (20)

Wer sechs Monate lang an cerebraler Obstipation leidet, der weiß wie befreiend es ist, den Dingen endlich wieder ihren natürlichen Lauf zu lassen zu können. So anscheinend auch Britt und Dirk vom Kackblog.

Die beiden haben sich glücklicherweise dazu entschlossen, ihren im März verkündeten Abschied zu überdenken und ihr Blog wieder mit allem möglichen Scheiß zu befeuern.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*