Auf dem Straßenstrich

Also, das mit den „Flotten Hasen“ an der B96 ist auch nicht mehr das, was es mal war. Seit das in asiatischer Hand ist, weiß man oft auch gar nicht, ob der Preis pro Stunde oder pro Kilo gemeint ist. Mich persönlich verwirrt das ein wenig.

strassenstrich-der-tiere

2 Kommentare zu Auf dem Straßenstrich

  1. avatar Der Dude // 29. Januar 2015 um 08:39 //

    tja, selbst das zarteste Reh kommt mal in die Jahre!

  2. aber aber ! Vorstehende Zähne u.ä. sind beim Cunilingus ungünstig. sind.
    Überdies: Raffinierte Tarnung der drei Lockvögli (sic!) a.d. rechten Seite, sowie des Langen als Lampe. Kaum so zu erkennen ohne Schlapphut.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*