SPD-Wahlwerbung

Jeder Jogatrainer weiß:

Es ist leichter mir dem Finger auf Andere zu zeigen, als sich an die eigene Nase zu fassen.An diese Binsenweisheit fühle ich mich bei diesem super kritischen Wahlplakat meiner absoluten Lieblingspartei erinnert.

Mitmachen für unser Land bedeutet also: Anderen an’s Bein pissen ohne selbst eine Aussage zu machen? Aufrichtiger wäre: Die Anderen sind viel mehr Scheiße als Wir! Das ließe sich bestimmt genauso lustig illustrieren!

Trotzdem ist es clever, den Satirikern den Wind aus den Segeln zu nehmen, indem man sich selbst verarscht.Ein Beispiel das Schule machen sollte. V.K.

spd-wahlwerbung

2 Kommentare zu SPD-Wahlwerbung

  1. avatar Trinkie // 9. Mai 2009 um 13:05 //

    Das Plakat hatte doch schon mal eine andere Partei…

    http://yfrog.com/62spdnpdhaiej

  2. „Das Plakat hatte doch schon mal eine andere Partei…“

    „Arbeiterparteien“ *g* rechts und links von der Mitte, mögen keine Haie wie es scheint. ;-P

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*