Reifliche Erfahrungen

Wisst Ihr eigentlich, wie viel so n Besuch  im  Beauty – Center kostet? Also, ich kann mir das nicht mehr leisten… Gott sei Dank stach mir dann diese Annonce ins Auge: „Botoxbabette  bietet verblüffendes Auffüllprogramm – Maniküre inbegriffen“.  Nun gut, der Weg zu Babettchen über die Hinterhöfe war etwas verwahrlost und verwinkelt, aber die Meisterin ihres Faches versicherte mir, dass mich ihr Angebot für alle Unannehmlichkeiten entschädigen würde und sie die gesparten Renovierungsausgaben als Kundenrabatt weitergeben werde..

Das Ergebnis kann sich doch echt sehen lassen, oder? Mit einer genialen Technik polsterte sie die Lippen mit den abgeschnittenen Nagelresten auf – und für den Tipp mit dem Schlankmach- Haarreif, für den sie die alleinigen Vertriebsrechte hätte, steckte ich ihr noch n Trinkgeld in n Ausschnitt…

7 Kommentare zu Reifliche Erfahrungen

  1. Babette scheint wirklich eine echte Meisterin ihres Fachs zu sein. Respekt!

  2. Kann schon sein, scheinst sie ja zu kennen – aber was hat das jetzt mit ihrem Job (s.o.) zu tun???

  3. Nunja, Du bist jetzt einem menschlichen Wesen nicht mehr ganz so unähnlich. Die Verehrer müssen doch jetzt Schlange stehen, oder?

  4. Ja seufz – vor m Notausgang…

  5. avatar Dämonstrand // 2. Februar 2011 um 15:46 //

    20.03.2008? Wie mag „Es“ wohl jetzt aussehen?

  6. avatar Dämonstrand // 2. Februar 2011 um 16:10 //

    Vielleicht ist das die Antwort: http://www.youtube.com/watch?v=JGJdE_Xji7o

  7. Knuddliger Käfer und dieses knuffige Stupsnäschen.IHR FERKEL!!!!!!!! Ich gehe jetzt los und bagger die Mischlingstöle von unserem Nachbarn an.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*