Nichts (mehr) dran

So hartnäckig sich das Gerücht hält, dass Beweise von Arbeitsunfällen in Bad Segeberg diskret geschreddert werden, so wenig ist was daran, darauf verwette ich meinen Skalp, howgh!

alter drucker

7 Kommentare zu Nichts (mehr) dran

  1. avatar El Presidente // 6. März 2015 um 08:55 //

    Da ist wohl die liebe Samara aus dem feuchten Brunnen jetzt nach 7 Tagen in einen trockenen Schredder umgezogen.

    Ob das eine wirkliche Verbesserung ist.

  2. avatar Axel Sch. aus Weiß // 6. März 2015 um 14:05 //

    Ein klassischer Fall von haarspalterei

  3. avatar schlingelhexe // 6. März 2015 um 17:15 //

    völlig falsche Sichtweise! wenn, dann fällt man mit dem Kopf voran in den Faxer oder Kopierer. Es handelt sich hier also um den neuesten Versuch des Beamens: Kopf voran in das Beamgerät und am Endpunkt der Reise kommt man Kopf voran wieder raus. Hier also das Beweisfoto: Beamen funzt!!!

  4. avatar Leonid B. aus M. // 9. März 2015 um 20:56 //

    alles falsch … Hier wurde jemand hinein-ge-beamt und möchte also heraus.

  5. avatar Leonid B. aus M. // 11. März 2015 um 21:34 //

    der Prospekt zum Super-Haarwuchs-Mittel wirkt sogar beim Vernichter..

  6. avatar complikate // 13. März 2015 um 12:31 //

    wieso gehen hier alle vom KOPFhaar aus?

  7. avatar Sa Ludos // 13. März 2015 um 22:24 //

    Weil es NAHEliegend ist?!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*