Geschnitten Brot

Ich glaube ja nicht wirklich (wenn man vom Kollegen HerrVorragend einmal absieht) an Vampire. Doch der Anblick dieses Fotos lässt mich schaudern! Seht Ihr das? Fast keine Reflexionen im Spiegel. Total unheimlich!!! V.K.

geschnitten-brot

3 Kommentare zu Geschnitten Brot

  1. avatar WELLMANN // 30. Juni 2010 um 13:10 //

    Wenn du ja eines kannst, ist es Vorlagen geben. Danke. Inspiriert die gesamte Wellmann Redaktion zu Folge II von „Grüße aus der Anstalt“, mit dem Thema „Borderline Sydrom, was nun?“ Wir machen uns an die Arbeit. Jetzt aber schnell zurück, sonst gibts wieder von Schwester Hildegard auf die Fresse. Bis heut´abend.

  2. Wie Deine Murmel so funktioniert, wissen wir ja. 😉

  3. avatar WELLMANN // 30. Juni 2010 um 16:15 //

    Genau! Wie immer richtig erkannt, lieber Kollege. Wer Öl ins Feuer gießt, der darf sich dann nich wundern wenn er´s unterm Hintern hat.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*