Geschickte Strategie

Wahlwerbung der Rechten

Wohl wissend das Bilder von Haustieren mit Kulleraugen – oder eben wie hier niedlichen Kindern – immer ziehen, haben sich die Anhänger der modischen Kurzhaarfrisuren etwas einfallen lassen.

Der Trick mit dem süßen Kind auf dem Arm ist zwar genauso alt wie die Denkstrukturen der findigen Propagandisten, zieht aber leider noch immer. Liebes Stimmvieh, bitte nicht beeinflussen lassen!  V.K.

addi

1 Kommentar zu Geschickte Strategie

  1. avatar Dämon Strand // 26. September 2009 um 16:51 //

    Und wenn ihr keine Butter habt, dann freßt ihr Margarine und ihr schont die deutsche Kuh.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*